Technische Entwicklung einer Website

Universitätsbibliothek der Universität Freiburg
  • Launch Februar 2016
  • Meine Aufgaben Frontend-Entwicklung, TYPO3 Integration, Datenmigration von rund 4.000 Inhaltseiten, TYPO3 Extension Entwicklung
  • System TYPO3 CMS mit Extension-Entwicklung
  • HauptauftragnehmerKnow Idea
  • Visuelles Konzept & DesignKnow Idea
Visualisierung Desktopversion
Screenshot Desktopversion: Technische Entwicklung einer Website
Visualisierung Tabletversion
Screenshot Tablet Hochformat: Technische Entwicklung einer Website
Visualisierung Smartphoneversion
Screenshot Smartphoneversion Querformat: Technische Entwicklung einer Website
www.ub.uni-freiburg.de

2015 eröffnete die Universitätsbibliothek der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg das neue Gebäude. In diesem Zuge wurde auch die Website neu gestaltet, strukturiert und entwickelt. Die technische Realisierung und TYPO3-Implementierung erfolgte durch conversion.

Das neue Frontend wurde unter Verwendung aktueller Technologien auch für mobile Endgeräte optimiert. Mehrere, speziell für die UB entwickelte TYPO3-Extensions erweitern den TYPO3-Standard um nützliche Features. Das touchfähige User Interface ermöglicht eine sinnvolle Strukturierung des sehr umfangreichen, inhaltlichen Angebots.

Herr Wohlschlegel hat uns beim Relaunch des Webauftritts der Universitätsbibliothek Freiburg in idealer Weise unterstützt. Sein kundenorientiertes Denken und Handeln und seine technische Expertise haben wesentlich zum Erfolg des Projekts beigetragen. Wir haben in ihm einen höchst zuverlässigen Partner für derartige Projekte kennengelernt.

Oliver RauLeiter des Dezernats IT – Universitätsbibliothek der Universität Freiburg

Mit Mikel Wohlschlegel haben wir für unsere Digitalprojekte den idealen technischen Umsetzungspartner. Er versteht sehr genau die Ansprüche des Designers an ein benutzerfreundliches Interface und unterstützt uns mit seinen Vorschlägen in der Gestaltung anspruchsvoller Aufgaben. Wir schätzen sehr, dass wir in ihm einen Entwickler haben, mit dem ein iterativer Entwicklungsprozess immer zu einem hervorragenden und effizienten Ergebnis führt.

Uli WeidnerGeschäftsführer – Know Idea GmbH